Deckbau - Revised Format - alle Affiliations | openCards

Deckbau - Revised Format - alle Affiliations

Dieser Strategie-Artikel wurde vom openCards Mitglied LuthySloan verfasst.

Deckbau im Revised Format

 

Gegen Ende der First Edition (Einführung 2nd Edition, Niedergang von Decipher Inc.) wucherte das Spiel aus. Es war interessant und komplex. Aber auch sehr schwer in das 10 Jahre bestehende Spiel einzusteigen. Um der Lage Herr zu werden gab es viele Formate. X-List, Balance of Power uvm. 1e Revised ist ein solches Format. Es gilt als offizielles Turnierformat vom Trekcc.org

 

Die Regeländerungen sind kurz und prägnant:

http://web.me.com/cardstrategy/1ELives/Rules_&_Resources_files/RevisedFormat0809.pdf

 

Die wesentlichen Änderungen sind eine Begrenzung auf 4 Karten. Außerdem darf jede Karte maximal 2x geseeded werden. Referee Karten dürfen als Seitenstapel gelegt werden.

 

Was bedeutet das für den Deckbau in diesem Format?

 

Q´s Tents dürfen maximal 3x ins Deck und 1x geseedet werden. Die Draw Engine All threes maximal 4x verwendet werden. Auch Hexany ist kaum noch möglich.

 

Da Karten wie All threes oder Q´s tents nach wie vor wichtig sind, sind kleine Decks (30-50 Karten) empfehlenswert.

 

Da es keine neuen Zieh-Möglichkeiten gibt dafür einige weniger (All threes, Handshakes etc. nur 4x), ist eine gute Draw Engine wichtig.

 

Ancestral Vision + Chakotay oder Tabor (downloadbar) oder Danara Pel ist eine gute Möglichkeit.

Auch Sherlock Holmes gedownloadet mit Holoprogram: 221B Baker Street hat nach wie vor seine Berechtigung.

Für den Alpha Quadranten gibt es: 1rst Rule of Aquisition + Grand Nagus Gint + Temporal Micro-Wormhole + download 35th Rule of Acquisition.

 

Ein download von Morn in Quark's Bar in Deep Space Nine durch Cargo Bay geht ebenso.

 

Unterstützt von 4 All Threes / Handshakes etc. ist es möglich an halbwegs viele Karten zu kommen.

 

http://www.1elives.com/ unter get started erhält listen alle Draw-Engines sowie Möglichkeiten zusätzliche Karten auszuspielen (free Plays).

 

1e Revised erlaubt alle Karten mit Referee Symbol je 1x in einem Seitenstapel zu seeden. Die Nutzung dieser Karten wird also auf einem Silbertablet angeboten.

 

Referee Karten können mit diesen 2 Karten aus diesem Seitenstapel ins Spiel gedownloadet werden:

http://www.trekcc.org/1e/index.php?id=132&cardID=3116

http://www.trekcc.org/1e/index.php?id=130&cardID=3076 2x Seeden

 

Die Refereekarten selbst sind großteils sehr nützlich.

Fair Play hilft dass nur man selbst seine Missionen lösen darf

http://www.trekcc.org/1e/index.php?id=130&cardID=3090

Operate Wormhole Relays schützt vor gegnerischen Wurmlöchern

http://www.trekcc.org/1e/index.php?id=130&cardID=3101

Temporal Vortex ermöglicht das fliegen zu Time Locations und schütz vor Borg Ship Dilemmas

http://www.trekcc.org/1e/index.php?id=130&cardID=3091

The big Picture sorgt dafür dass jeder mindestens eine Weltraum und Planeten Mission erfüllen muss, sonst brauch er 40 Punkte mehr

http://www.trekcc.org/1e/index.php?id=130&cardID=3110

Strategema schützt die Heimatwelt und bestraft Ship Report with Crew hart:

http://www.trekcc.org/1e/index.php?id=130&cardID=3108

Defend Homeworld erlaubt das downloaden eines Securitys

http://www.trekcc.org/1e/index.php?id=130&cardID=3088

 

Und auch andere Referee Karten haben ihre Vorteile.

 

Alles in allem werden Revised Decks kleiner, Taktiken mit Karten >4 im Deck werden ausgebremst (z.b. 6x Your Galaxy is impure), der Zugang zu Referee Karten wird leichter.

Free Plays und Draw Engines sind nach wie vor eine wichtige Basis für Decks.

 

LuthySloan

 

 

 

 

 

Links sammeln

Wieder ein Puzzelteil für mein Revised Spiel. D A N K E 

 

Hat jemand ne Ahnung ob ich irgendwo unter MY OPEN CARDS die Möglichkeit habe ne Art Linksammlung anzulegen? Denn ich finde HIER und DORT und auch DA immer irgend welche wichtigen Infos/Links/Artikel/Beiträge. 

 

Wenn nicht, wäre das nicht ne gute Idee um das riesige Wissens-Potential von Open Cards für sich zu kanalisieren und zu nutzen?

 

Liebe Grüße aus Berlin

 

Link Sammlung...

... siehe Discussion-Thread zu diesem Artikel

Grüße

Ulf

Web-Master of openCards

Contact me, if you have any problems with openCards or any helpful suggestions.